UV-Lack

Samantha AicheleNewsLeave a Comment

Jetzt wird weiter veredelt!

UV-Lack
Schützt das Print-Produkt und steigert die Haptik

UV-Lack eignet sich am Besten, um Hochglanz-Effekte zu erzeugen. Nach dem Auftragen des Lacks wird das Druck-Produkt über die Trocknereinheit mit UV-Licht bestrahlt, dies führt zum sofortigen Aushärten. Diese Art von Lack ist sehr flexibel verwendbar und lässt sich unterschiedlich einsetzen. Bei der partiellen UV-Lackierung (Spotlack) erzielt man, durch den Kontrast zwischen lackierten und unlackierten Stellen des Druckbogens, haptische und visuelle Effekte. Das Auge des Betrachters wird hierbei auf die einzeln lackierten Stellen aufmerksam.

Die Vorteile von UV-Lack:

  • höchstmöglicher Glanzeffekt
  • sehr kurze Trockenzeit
  • brillante Farben, Steigerung der Farbtiefe und eine besondere Haptik
  • äußerst widerstandsfähiger Lackfilm – schützt das Print-Produkt